Hier sind echte Smoker am Werk – die Philosophie von BRANDWERK

BRANDWERK steht für Handarbeit, hochwertigste Verarbeitung und Wertschöpfung in der Region. Für Gründer und Smoker-Entwickler Berni Scheuerer ist eines glasklar: Nur das Beste ist gut genug!

 

Ohne Kompromisse verfolgt BRANDWERK-Mastermind und Smoker Konstrukteur Berni Scheuerer sein Herzensprojekt. Mit viel Leidenschaft und Engagement feilt er an jeder Schraube, an jeder Dichtung und jedem einzelnen Element seiner BBQ Smoker. Denn er weiß ganz genau: Er will mit seinen Produkten nur Top-Qualität anbieten, denn es gibt schon genug Smoker am Markt, die zwar ganz gut geplant wurden, deren Konzept sich jedoch nicht wesentlich voneinander unterscheidet. „Ich bin da einfach ein Perfektionist“, gibt Berni zu. „Wenn ich keine Dichtungen finde, die perfekt zu meinen Smokern passen, so müssen eben welche speziell für BRANDWERK entwickelt werden.“

  

Klingt etwas verrückt, ist es auch ein bisschen. Aber der Erfolg gibt Berni recht. Seit 2015 ist er mit seiner Smoker Marke BRANDWERK am Markt vertreten und in dieser Zeit hat er sich international einen sehr guten Ruf erarbeitet. Sogar im Nobel-Skiort Kitzbühel sorgen seine Smoker bereits für Furore.

 

Ein weiterer Erfolgsbaustein von BRANDWERK ist der enge Kundenkontakt. „Ich liefere keinen BRANDWERK Smoker aus, ohne dass ich mit dem neuen Besitzer alle Details durchbespreche, Tipps und Tricks mit auf den Weg gebe und manchmal sogar noch Sonderwünsche einbaue“, erklärt Berni sein Unternehmens-Credo. Denn Individualität ist nur dann möglich, wenn wie bei BRANDWERK jeder Smoker einzeln zusammengebaut wird. So haben Kunden beispielsweise die Möglichkeit, einen Smoker individuell auf die eigenen Wünsche abgestimmt, mit eigenem Namen, Firmenlogo oder einem coolen Spruch versehen zu bestellen, welche in den Deckel eingefräst werden. „Das kommt bei meinen Kunden richtig gut an – ihnen taugts und mir taugt’s auch, weil so jeder seinen ganz persönlichen Smoker zu Hause stehen hat. Ein Unikat aus Handarbeit, anstatt eines Massenprodukts aus der Fabrikshalle.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0